Hauptinhalt

Hilfe für kommunale Gemeinschaftsunterkünfte

Hilfe für kommunale Gemeinschaftsunterkünfte © DRK LV Sachsen e.V.

Für die Unterbringung, Versorgung und Betreuung der Asylbewerber in der Zeit während ihres Asylverfahrens sind die Landkreise und kreisfreien Städte zuständig. Ansprechpartner für Hilfsangebote finden Sie im Folgenden.

Landratsamt Bautzen - Ausländeramt: Sachgebiet Integration

Anke Bär

Telefon: 03591 525034-300

E-Mail: Anke.Baer@lra-bautzen.de

Webseite: http://www.landkreis-bautzen.de/12374.html

Bürgerinnen und Bürger, die sich für Flüchtlinge engagieren wollen, sind jederzeit willkommen. Wer als Pate eine Flüchtlingsfamilie bei den ersten Schritten in Deutschland unterstützen möchte oder Deutschunterricht geben könnte, kann sich gern an das Bürgertelefon unter 0371 48815-16 oder das Sozialamt wenden. Als Koordinierungsstelle Ehrenamt im Bereich Asyl steht der Caritas für Chemnitz und Umgebung e. V. für Fragen und Hilfsangebote offen.

Caritasverband für Chemnitz und Umgebung e.V. Koordination Ehrenamt im Bereich Asyl

Irina Hilbert

Telefon: 0371 834456-70

E-Mail: ehrenamt-asyl@caritas-chemnitz.de

Webseite: http://tinyurl.com/pocss8c

Der Koordinator für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement der Stadt Dresden bündelt die zahlreichen Anfragen und Hilfsangebote in der Stadt Dresden und hilft damit, diese besser zu koordinieren. Seine Hauptaufgabe ist die Beratung von Einzelpersonen und Institutionen, die sich ehrenamtlich für die Belange der Asylsuchenden engagieren möchten.

Stadt Dresden

Clemens Werner Hirschwald

Telefon: 0351 4881422

E-Mail: ehrenamt-asyl@dresden.de

Webseite: http://www.dresden.de/asyl

Kirchliche Erwerbsloseninitiative

Johannes Roscher (Migrations- und Ausländerbeauftragter des Erzgebirgskreises)

Besucheradresse:
Johannisstr. 58b
09405 Zschopau

Telefon: 03725 80522

Telefax: 03725 342780

E-Mail: j.roscher@kez-zschopau.de

Webseite: http://kez-zschopau.de/

Wenn Sie den Asylbewerbern und Flüchtlingen in Leipzig helfen wollen, bspw. als Pate oder mit einer Sachspende, dann wenden Sie sich bitte an den Leipziger Flüchtlingsrat.

Flüchtlingsrat Leipzig

Telefon: 0341 9613-872

E-Mail: fr@fluechtlingsrat-lpz.org

Webseite: http://www.fluechtlingsrat-lpz.org

Landratsamt Meißen - Ausländeramt

Barbara Schwedler

Besucheradresse:
Brauhausstrasse 21
01662 Meißen

Postanschrift:
Postfach 10 01 25
01651 Meißen

Telefon: 03521 72517-02

Telefax: 03521 72517-00

E-Mail: auslaenderamt@kreis-meissen.de

Webseite: http://www.kreis-meissen.org

Gleichstellungs- und Ausländerbeauftragte

Annett Schrenk

Telefon: 03731 799-3328

E-Mail: auslaenderbeauftragte@landkreis-mittelsachsen.de

Webseite: Website »Asyl in Mittelsachsen«

Landratsamt Nordsachsen, Amt für Migration und Ausländerrecht

Sven Keyselt

Telefon: 034202 988-5301

E-Mail: sven.keyselt@lra-nordsachsen.de

AG Asylsuchende Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Frau Dr. Schickert

Telefon: 03501 5822-89

E-Mail: info@ag-asylsuchende.de

Webseite: http://www.ag-asylsuchende.de

SG Asylbewerberleistung und Unterbringung

Jens Mittenzwey

Telefon: 03741 392-2530

E-Mail: mittenzwey.jens@vogtlandkreis.de

Webseite: Informationen zu Asyl und Integration im Vogtlandkreis

Gleichstellungs- und Ausländerbeauftragte des Landkreises Zwickau

Birgit Riedel

Telefon: 0375 4402-21051

E-Mail: Birgit.Riedel@landkreis-zwickau.de

Engagementbörse

Engagementbörse

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?

Schul- und Kitabesuch

Schul- und Kitabesuch

Dürfen Flüchtlingskinder in die Schule gehen?

Förderprogramme

CMS-Vorschaubild für Teaser

Mit gezielten Förderprogrammen unterstützt die Sächsische Landesregierung Flüchtlingshilfe

FAQ zum Thema Asyl

FAQ zum Thema Asyl

Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Thema Asyl

zurück zum Seitenanfang